Sandals & Beaches Resorts: Karibischer All-Inklusive Urlaub

Als führender Anbieter von Luxus-All-Inclusive Resorts überzeugt Sandals Resorts International mit 18 Hotels an den schönsten Stränden der Karibik. Auf Jamaika, Saint Lucia, Antigua, den Bahamas, Barbados, Grenada und Turks & Caicos können Urlauber ihre Ferien grenzenlos genießen. Die 15 Sandals Resorts sind speziell auf Paare ausgerichtet, die drei Beaches Resorts richten sich an Familien. Beide verwöhnen ihre Gäste mit einem luxuriösen All-Inklusive Programm auf höchstem Niveau.

Das Sandals Luxury Included-Konzept

Für alle Gäste bieten Sandals & Beaches Resorts kulinarische Genüsse in bis zu 21 Restaurants pro Resort. Es werden ausschließlich Premiumgetränke angeboten und natürlich sind sämtliche Trinkgelder, Transfers und Steuern inklusive. Das Freizeitangebot überzeugt mit allen Land- und Wassersportarten, einschließlich Beachvolleyball, Tennis, Shuffleboard, Paddeln und Kajakfahren. Zertifizierte PADI-Taucher freuen sich zusätzlich über zwei kostenlose Tauchgänge pro Tag und Golfer über teilweise hoteleigene Golfplätze mit inkludierten Greenfees.

Heiraten bei Sandals & Beaches

Auch Heiraten ist bei Sandals & Beaches Resorts inklusive. Egal ob Strandhochzeit, Royal Wedding oder Erneuerung des Ehegelübdes: In jedem Resort steht Paaren ein Hochzeitsplaner zur Seite, der sich um alle wichtigen Dinge rund ums Ja-Wort kümmert. So gibt es beispielsweise die Möglichkeit, in einer der Overwater-Kapellen zu heiraten. In den schwimmenden Kapellen schreiten Braut und Bräutigam auf einem gläsernen Gang bis zum Altar.

Kontaktdaten:

Sandals Resorts | Beaches Resorts
c/o EuroMarketingConnections
Rosemarie Wolf
Grafenberger Allee 72 | D-40237 Düsseldorf
T: +49 (0)211 4057700 | F: +49 (0)211 4056503